Fleischerzeugung Verschnaufpause am EU-Markt

Freitag, 31. März 2017
Foto: Lupo / pixelio.de
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fleischerzeugung


Fleischerzeugung in der Gemeinschaft soll bis 2018 kaum noch wachsen - Für die Schweineproduktion wird in diesem Jahr ein Rückgang erwartet - Voraussichtlich weniger Rindfleisch ab 2018 - Niedrigere Zuwachsraten im Geflügelsektor - Fleischverbrauch soll leicht zunehmen - Unterschiedliche Exporterwartungen.
Im vergangenen Jahr sind am Fleischmarkt der Europäischen Union gleich mehrere Rekordmarken geknackt worden: Die Schweine- und die Geflügelf

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats