Frische Forum Fleisch Mut zur Veränderung

Mittwoch, 24. Januar 2018
Das prominent besetzte Podium (von links): Prof. Dr. Folkhard Isermeyer, Bernd Wirtz, Moderatorin Renate Kühlcke, Herbert Dohrmann, Gabriele Mörixmann und Andreas Mittermeier.
Foto: Felix Holland
Das prominent besetzte Podium (von links): Prof. Dr. Folkhard Isermeyer, Bernd Wirtz, Moderatorin Renate Kühlcke, Herbert Dohrmann, Gabriele Mörixmann und Andreas Mittermeier.

Wie wir die landwirtschaftliche Nutztierhaltung in die Zukunft führen – der Gedanke beschäftigt auch die Fleischwirtschaft. Grund genug für afz und ihren Schwestertitel „Fleischwirtschaft“, dem Thema beim Frische Forum Fleisch am Eröffnungstag der Grünen Woche in Berlin nachzuspüren: Welche Anforderungen stellt die Gesellschaft, welche Ansätze gibt es in der Landwirtschaft? Und wer bezahlt das Ganze? Drängende Fragen, die Podium und Publikum gemeinsam zu lösen versuchten.
von Jörg Schiffeler und Sandra Sieler Für Herbert Dohrmann liegt der Schlüssel in der Wertschätzung – für das Produkt,

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats