Gesundheit Dokumentation des Fleischkonsums

Mittwoch, 01. April 2015
Auch Fleischer buchen bald die Kundeneinkäufe auf den Kassenkarten.
Foto: mw
Auch Fleischer buchen bald die Kundeneinkäufe auf den Kassenkarten.

Auf Initiative der gesetzlichen Krankenkassen und der Deutschen Gesellschaft für Ernährung will das Bundesgesundheitsministerium ein Gesetz zur Dokumentation des Fleischkonsums (FleiKoDoGes) einbringen.

Danach sollen ab 1. Januar 2016 in allen Verkaufsstellen – den Fachgeschäften ebenso wie den Lebensmittelhändlern – Lesegeräte installiert werden. Hier wird jeder Einkauf von Fleisch und Fleischwaren auf der Gesundheitskarte gespeichert. Aufgrund der Auswertung nach Ablauf des Kalenderjahrs wird die Höhe des Krankenversicherungsbeitrags neu festgesetzt.

Das könnte Sie auch interessieren
stats