Lateinamerika Argentinien liefert erstmals nach Russland

Donnerstag, 27. Juli 2017
Die Plaza de Mayo in Buenos Aires.
Foto: Judith / pixelio.de
Die Plaza de Mayo in Buenos Aires.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Schweinepest Lateinamerika Mercosur


In Argentinien sind erste Lieferungen von Schweinefleisch nach Russland angelaufen, Kolumbien sieht den Status „frei von der klassischen Schweinepest“ als Schlüssel für den Exportausbau. In Brasilien sind mittlerweile erste Reaktionen auf den Skandal deutlich zu spüren.
Brasilien - Rückgang der Exporte bei steigenden EinnahmenNach Angaben des Verbandes der brasilianischen Produzenten von tierischen Proteine

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats