Lebendexporte Danone fehlen Kühe

Sonntag, 03. September 2017
Die Milchproduktion startete bereits, die letzte Lieferung an Kühen wird im September erwartet.
Foto: Fotolyse / fotolia.com
Die Milchproduktion startete bereits, die letzte Lieferung an Kühen wird im September erwartet.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Lebendexport Russland


Steigende Rohmilchpreise und das knappe Angebot auf dem russischen Markt haben den französischen Lebensmittelkonzern Danone dazu veranlasst, insgesamt 5.000 Kühe der Rasse Holstein aus den Niederlanden und Deutschland nach Russland zu importieren.
Wie das Forschungsinstitut für Agrarmarktkonjunktur (IKAR) in Moskau vergangene Woche berichtete, hat der Konzern dazu gemeinsam mit dem russisch

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats