Lebendpreise in Bayern Notierungen für Schweine und Bullen

Donnerstag, 23. April 2015
Foto: jus

Die Preise für Schlachtvieh in Bayern entwickeln sich unterschiedlich: Der Schweinepreis gibt nach, die Notierung für Jungbullen zieht weiter an.
Die Situation Schlachtschweinemarkt dreht sich. Das Angebot hat sich weitgehend normalisiert. Entsprechend fällt die Nachfrage bei weitem nicht m

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats