Lebensmittelsicherheit Reisende sollen keine Schweinepest einschleppen

Dienstag, 27. Juni 2017
Fleisch, Fleischwaren und Wurst aus Osteuropa sollen Reisende vorsichtshalber nicht mit nach Hause in die Bundesrepublik nehmen.
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Fleisch, Fleischwaren und Wurst aus Osteuropa sollen Reisende vorsichtshalber nicht mit nach Hause in die Bundesrepublik nehmen.

Vor Beginn der Ferienreisezeit hat das Landvolk Niedersachsen vor der unbeabsichtigten Einschleppung von Krankheiten gewarnt.
Dies betrifft dem Verband zufolge vor allem auch die Afrikanische Schweinepest (ASP), die insbesondere in vielen osteuropäischen Ländern von

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats