Nach Fleischskandal in Brasilien EU veranlasst strenge Einfuhrkontrollen

Freitag, 07. April 2017
Foto: Lupo / pixelio.de
Themenseiten zu diesem Artikel:

Brasilien


Brüsseler Kommission fordert Nachbesserungen im brasilianischen Kontrollsystem – Das südamerikanische Land verschärft sein Lebensmittelrecht – Der dortige Fleischexportverband Abiec blickt immer noch zuversichtlich auf das laufende Jahr - Einfuhrverbote unter anderem in China und Hongkong aufgehoben. DBV betont Wichtigkeit gleicher Standards auch für Drittlandsimporte
Als Reaktion auf den aktuellen Fleischskandal in Brasilien wird die Europäische Union die verstärkten Einfuhrkontrollen für Fleisch aus

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats