Rinderschlachtung Vion expandiert in Holland

Donnerstag, 21. Juli 2016
Foto: Vion

Vion baut in Leeuwarden einen neuen Schlachtbetrieb für Rinder. Durch die zentrale Lage ist dieser Standort für die Viehbetriebe im Norden Hollands zentral erreichbar. Das bedeutet dem Konzern zufolge kurze Transportwege und ein Plus an Tierwohl.
Vion investiert in den neuen Schlachtbetrieb nach eigenen Angaben rund 15 Mio. Euro. Es werden dort etwa hundert Mitarbeiter beschäftigt. Vion un

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats