Russland Fleischproduktion steigt deutlich

Montag, 25. Juli 2016
Foto: Andres Hermsdorf / pixelio.de
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fleischerzeugung Russland Fleischproduktion


Russland hat seine Fleischerzeugung in den ersten sechs Monaten dieses Jahres deutlich gesteigert. Wie das Moskauer Statistikamt (Rosstat) mitteilte, wurden im ersten Halbjahr 2016 insgesamt 6,2 Mio. t Fleisch in Lebendgewicht (LG) produziert, was einem Anstieg von 6 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres entsprach.
Dabei wurde die dominierende Geflügelfleischerzeugung um 140.600 t oder 5 Prozent auf 3,0 Mio. t ausgeweitet. Das Landwirtschaftsministerium hatt

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats