Schlachtvieh- und Fleischmärkte Schweine bleiben unter Druck

Dienstag, 19. September 2017
Aktuell steht der Schweinebraten im Fokus der Preisaktionen im Lebensmittelhandel.
Foto: maho/Fotolia.com
Aktuell steht der Schweinebraten im Fokus der Preisaktionen im Lebensmittelhandel.

Wie um diese Jahreszeit nicht ungewöhnlich kommt es aktuell zu Preisdruck am Schlachtschweinemarkt und im Ferkelhandel. Zugleich rücken zunehmend Jungbullen in den Fokus, wobei zumindest im Moment noch weitestgehend stabile Preise vorherrschen.
von Dr. Tim Koch Schwierige Geschäfte mit SchlachtschweinenTrotz des deutlichen Rückgangs des Schlachtschweinepreises in der vergangenen

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats