Schweinemärkte Preisstarre im Norden

Samstag, 23. Juni 2018
Das Schweineangebot ist saisonal unterdurchschnittlich. Begrenzte Erlösmöglichkeiten am Fleischmarkt verhindern dennoch einen Notierungsanstieg.
Foto: Pixabay
Das Schweineangebot ist saisonal unterdurchschnittlich. Begrenzte Erlösmöglichkeiten am Fleischmarkt verhindern dennoch einen Notierungsanstieg.

Von geringfügigen Abweichungen abgesehen tendieren die Schlachtschweinenotierungen in Deutschland und in den nördlicheren Ländern der Europäischen Union seit Wochen seitwärts.
Daran hat sich auch in der vergangenen Woche nichts geändert; der in dieser Jahreszeit oft übliche saisonale Preisanstieg ist in diesem Jahr

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats