Die Online-Edition von

Fremdwasser

bei der Herstellung von Fleischerzeugnissen zugesetztes Wasser ( Eis, Brühe, Schüttung). Mit Hilfe der Federzahl (4,0) wird das zugesetzte Wasser rechnerisch ermittelt. Fremdwasser = Gesamtwasser minus Fleischeiweiß × 4.