Fachbegriffe

Von Aalrauch bis Zwischenrippenkotelett – Hier finden Sie über 5000 Begriffe aus der Fleischwirtschaft.

Suche nach einem bestimmten Begriff:

Grieben

Die Begriffserklärung von Grieben

sind die beim Ablassen (Erhitzen) von Fettgewebe zurückbleibenden Bindegewebeanteile (LS 1.314): 1. Speckstückchen in rohem und/oder gebrühtem und/oder gebratenem Zustand; 2. beim Auslassen (Erhitzen) von Fettgewebe als Bindegewebsanteil des Fettes zurückbleibender Bestandteil; Schrewen, Grammeln, Griefe, Grieve, Krammeln.