Die Online-Edition von

Sojabohne

Hülsenfrucht, in über 1000 Sorten im Anbau, ursprünglich aus Asien kommend, heute überwiegend in den USA im Anbau; die rohe Frucht ist nach Wärme- und enzymatischer Behandlung für die menschliche Ernährung geeignet. Ausnahme: die Keimlinge der grünen Sojabohne (Mungobohne). Die gelbe Sojabohne wird als Ausgangsbasis für Vollsojamehl, fettarmes Sojamehl, Sojaflocken siehe Soja-Flocken, Sojaschrot siehe Soja-Schrot, Soja-Milch, Soja-Quark, Soja-Paste (Migo), Soja-Soße verarbeitet.