Die Online-Edition von

Speck

ist das unter der Haut des Schweines liegende Fettgewebe ohne Schwarte, auch mit Resten von Skelettmuskulatur; Backenspeck schließt eingelagerte Speicheldrüsen, Bauchspeck die Brust- und Bauchmuskulatur sowie nicht laktierende Milchdrüsen ein. An Speck, der frisch oder behandelt im Stück an den Verbraucher abgegeben wird, haftet zumeist Schwarte (LS 1.212). Fett.