Fachbegriffe

Von Aalrauch bis Zwischenrippenkotelett – Hier finden Sie über 5000 Begriffe aus der Fleischwirtschaft.

Suche nach einem bestimmten Begriff:

Eisbein, gepökelt

Die Begriffserklärung von Eisbein, gepökelt

Schweinshaxe, Gekochte Pökelhaxe, Surhaxe, Gekoch- te Räucherhaxe wird aus schwarten- und knochenhaltigem Unterschenkel oder Unterarm des Schweines hergestellt (LS 1.32), von dem das Spitzbein (Schweinspfote) einschließlich des Gelenks abgesetzt ist. Bei "Eisbein in Gelee" (oder .""."". in Aspik) in Behältnissen wird auf einen etwaigen Knochenanteil hingewiesen (LS 2.365).