Fachbegriffe

Von Aalrauch bis Zwischenrippenkotelett – Hier finden Sie über 5000 Begriffe aus der Fleischwirtschaft.

Suche nach einem bestimmten Begriff:

Preis in Euro

Die Begriffserklärung von Preis in Euro

Das bislang geltende Recht sieht vor, dass nur die zu vereinbarenden Preise einschließlich der Mehrwertsteuer auszuzeichnen sind. Entscheidend für die Preisauszeichnung ist, in welcher Währungseinheit die Waren und Dienstleistungen dem Kunden angeboten werden. Vereinbart ein Händler mit seinen Kunden nur auf DM lautende Kaufverträge, so hat er seine Preise in DM auszuzeichnen. Dies gilt auch dann, wenn er zur Erfüllung des Kaufpreises etwas anderes als Mark-Bargeld - zum Beispiel ausländische Zahlungsmittel oder einen auf Euro lautenden Scheck - entgegennimmt. Erfolgt das Angebot während der Übergangsphase in beiden Währungseinheiten, ist hingegen eine doppelte Preisauszeichnung erforderlich. Mit Ablauf der Übergangsphase am 31. Dezember 2001, wenn in Verträgen nur noch Euro verwendet werden darf, sind alle Preise einheitlich in Euro auszuzeichnen.