MRI-Produktmonitoring 2020: So geht es voran ...
IMAGO / U. J. Alexander
Fleischwaren zählen immer noch zu den Produktgruppen mit den höchsten Salzgehalten.
Fleischwaren zählen immer noch zu den Produktgruppen mit den höchsten Salzgehalten.

KULMBACH Im Rahmen der Nationalen Reduktions- und Innovationsstrategie für Zucker, Fette und Salz in Fertigprodukten hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) das Max Rubner-Institut (MRI) mit einem Produktmonitoring beauftragt. Damit soll festgestellt werden, ob und wie sich die Zucker-, Fett-, Salz- und Energiegehalte von Fertigerzeugnissen im Zeitverlauf verändern. Nach Basiserhebungen in den Jahren 2016 und 2018 folgten 2019 erste Folgeerhebungen.

KULMBACH Im Rahmen der Nationalen Reduktions- und Innovationsstrategie für Zucker, Fette und Salz in Fertigprodukten hat das Bundesministerium f

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats