• afz 1/2/2018: Wieder mehr Schweine in der Republik. In Deutschland werden 27,5 Mio. Schweine gehalten.
    afz 1/2/2018: Wieder mehr Schweine in der Republik. In Deutschland werden 27,5 Mio. Schweine gehalten. (Bild: riccardaursprung / fotolia.com)
  • afz 3/2018: Bundespräsident lobt die Stütze der Gesellschaft. Frank-Walter Steinmeier überreicht den Jungmeistern die Meisterbriefe in der Frankfurter Paulskirch..
    afz 3/2018: Bundespräsident lobt die Stütze der Gesellschaft. Frank-Walter Steinmeier überreicht den Jungmeistern die Meisterbriefe in der Frankfurter Paulskirch.. (Bild: jus)
  • afz 4/2018: Steuerzahler sollen mehr Tierwohl finanzieren. Prof. Dr. Folkhard Isermeyer fordert beim Frische Forum Fleisch die Politik auf, eine Entscheidung zum staatlichen Tierwohl-Label zu treffen.
    afz 4/2018: Steuerzahler sollen mehr Tierwohl finanzieren. Prof. Dr. Folkhard Isermeyer fordert beim Frische Forum Fleisch die Politik auf, eine Entscheidung zum staatlichen Tierwohl-Label zu treffen. (Bild: fh)
  • afz 5/2018: Der Kupierverzicht bei Schweinen ist noch nicht praxisreif. Das Schwanzbeißen lässt sich nicht ausreichend stoppen.
    afz 5/2018: Der Kupierverzicht bei Schweinen ist noch nicht praxisreif. Das Schwanzbeißen lässt sich nicht ausreichend stoppen. (Bild: fotolia)
  • afz 6/2018: Roggenreiches Futter in der Schweinemast hilft gegen Salmonellen und Ebergeruch.
    afz 6/2018: Roggenreiches Futter in der Schweinemast hilft gegen Salmonellen und Ebergeruch. (Bild: fotolia)
  • afz 7/2018: Es muss nicht immer klassisches Osterlamm sein. Vor Ostern stellt sich die Frage: "Was kommt an den Feiertagen auf den Tisch?"
    afz 7/2018: Es muss nicht immer klassisches Osterlamm sein. Vor Ostern stellt sich die Frage: "Was kommt an den Feiertagen auf den Tisch?" (Bild: fotolia)
  • afz 8/2018: Bio boomt nicht nur zur Nürnberger Leitmesse. Bio-Branche erzielte 2017 neue Rekordmarken.
    afz 8/2018: Bio boomt nicht nur zur Nürnberger Leitmesse. Bio-Branche erzielte 2017 neue Rekordmarken. (Bild: buc)
  • afz 9/2018: "Die Fleischer müssen sich deutlich positionieren." Präsident Herbert Dohrmann vom Deutschen Fleischer-Verband hat seine Kollegen durch die beiden Obermeister-Tagungen in Würzburg und Hannover geführt.
    afz 9/2018: "Die Fleischer müssen sich deutlich positionieren." Präsident Herbert Dohrmann vom Deutschen Fleischer-Verband hat seine Kollegen durch die beiden Obermeister-Tagungen in Würzburg und Hannover geführt. (Bild: jus)
  • afz 10/2018: Fahrverbote verunsichern Handwerker. Schmutzige Diesel dürfen demnächst für bessere Luft ausgesperrt werden.
    afz 10/2018: Fahrverbote verunsichern Handwerker. Schmutzige Diesel dürfen demnächst für bessere Luft ausgesperrt werden. (Bild: Mushy / Fotolia)
  • afz 11/2018: Der fang des Lebens. Frisch gebrühte Weißwürste schöpfte Ilse Aigner (CSU) bei der Handwerksmesse IHM in München.
    afz 11/2018: Der fang des Lebens. Frisch gebrühte Weißwürste schöpfte Ilse Aigner (CSU) bei der Handwerksmesse IHM in München. (Bild: liv)
  • afz 12/2018: Eidgenossen sind erneut Europameister. Große Freude beim Internationalen Wettbewerb der Fleischerjugend in Paris. Die Schweiz holt sich den Sieg.
    afz 12/2018: Eidgenossen sind erneut Europameister. Große Freude beim Internationalen Wettbewerb der Fleischerjugend in Paris. Die Schweiz holt sich den Sieg. (Bild: IMV-SFF)
  • afz 13/2018: Die Worlds Butchers' Challenge (WBC) ist entschieden. Gemeinschaftsteam irland holt sich den WM-Titel.
    afz 13/2018: Die Worlds Butchers' Challenge (WBC) ist entschieden. Gemeinschaftsteam irland holt sich den WM-Titel. (Bild: WBC)
  • afz 14/2018: Zertifiziertes Tierwohl - Seit dieser Woche können Verbraucher Produkte mit dem Label der "Initiative Tierwohl" erwerben.
    afz 14/2018: Zertifiziertes Tierwohl - Seit dieser Woche können Verbraucher Produkte mit dem Label der "Initiative Tierwohl" erwerben. (Bild: si)
  • afz 15/2018: Berliner küren die Bratwurstmeister 2018: Das Inhaber-Duo Michael Rakette (2.v.r.) und Markus Genz (rechts) freuten sich über den Pokal.
    afz 15/2018: Berliner küren die Bratwurstmeister 2018: Das Inhaber-Duo Michael Rakette (2.v.r.) und Markus Genz (rechts) freuten sich über den Pokal. (Bild: sch)
  • afz 16/2018: Die Top Ten schlachten vier Fünftel aller Schweine. Die großen Drei -Tönnies, Vion und Westfleisch - dominieren den Schlachtschweinemarkt in Deutschland.
    afz 16/2018: Die Top Ten schlachten vier Fünftel aller Schweine. Die großen Drei -Tönnies, Vion und Westfleisch - dominieren den Schlachtschweinemarkt in Deutschland. (Bild: afz-Grafik)
  • afz 17/2018: Metzgermeister Jürgen Reck ist Europasieger. Confrérie startete mit neuem Schwung.
    afz 17/2018: Metzgermeister Jürgen Reck ist Europasieger. Confrérie startete mit neuem Schwung. (Bild: rh)
  • afz 18/2018: Etappensieg für die lokale Betäubung. Die Akzeptanz für den vierten Weg bei der Ferkelkastration steigt bei den Länderministerien.
    afz 18/2018: Etappensieg für die lokale Betäubung. Die Akzeptanz für den vierten Weg bei der Ferkelkastration steigt bei den Länderministerien. (Bild: Guido Kirchner, dpa)
  • afz 19/2018: Vor dem Anpfiff steht die Strategie. Fleischer sollten sich in ihrer Ideenküche auf die Fußball-WM einstimmen.
    afz 19/2018: Vor dem Anpfiff steht die Strategie. Fleischer sollten sich in ihrer Ideenküche auf die Fußball-WM einstimmen. (Bild: Pixabay.de)
  • afz 20/2018: Förderpreis der Fleischwirtschaft. 2018 geht der Preis an Dirk Freyberger, Julia Sieber und Dr. Felix Walz.
    afz 20/2018: Förderpreis der Fleischwirtschaft. 2018 geht der Preis an Dirk Freyberger, Julia Sieber und Dr. Felix Walz. (Bild: nf)
  • afz 21/2018: Bühne frei für engagierte Talente. Julia Sieber (4.v.l.), Dirk Freyberger (3.v.l.) und Dr. Felix Walu (4.v.r.) erhielten den "Förderpreis der Fleischwirtschaft".
    afz 21/2018: Bühne frei für engagierte Talente. Julia Sieber (4.v.l.), Dirk Freyberger (3.v.l.) und Dr. Felix Walu (4.v.r.) erhielten den "Förderpreis der Fleischwirtschaft". (Bild: fh)
  • afz 22/2018: Kalb ist im Kommen. Nicht nur Rindfleisch erlebt zur Zeit eine echte Renaissance in Deutschlands Küchen, auch die Lust auf Kalbfleisch steigt.
    afz 22/2018: Kalb ist im Kommen. Nicht nur Rindfleisch erlebt zur Zeit eine echte Renaissance in Deutschlands Küchen, auch die Lust auf Kalbfleisch steigt. (Bild: Pixabay.de)
  • afz 23/2018: Bedrohlicher Stillstand bei den Logistik-Firmen.
    afz 23/2018: Bedrohlicher Stillstand bei den Logistik-Firmen. (Bild: Pixabay.de)
  • afz 24/2018: Noch Fantasie oder schon Realität?
    afz 24/2018: Noch Fantasie oder schon Realität? (Bild: Hermann Pentermann)
  • afz 25/2018: Julia Klöckner unterstützt den Export.
    afz 25/2018: Julia Klöckner unterstützt den Export. (Bild: BMEL)
  • afz 26/2018: Die Nationalmannschaft zeigt ihr Können.
    afz 26/2018: Die Nationalmannschaft zeigt ihr Können. (Bild: DFV)
  • afz 27/2018: Mit dem Handy auf den Spuren der Erzeuger. Technologien wie QR-Codes ermöglichen es Erzeugern, transparent Auskunft über die Wertschöpfungskette zu geben.
    afz 27/2018: Mit dem Handy auf den Spuren der Erzeuger. Technologien wie QR-Codes ermöglichen es Erzeugern, transparent Auskunft über die Wertschöpfungskette zu geben. (Bild: BLE, Dominic Menzler)
  • afz 28/2018: Auf Tuchfühlung mit der Ministerin
    afz 28/2018: Auf Tuchfühlung mit der Ministerin (Bild: DFV)
  • afz 29/2018: Stroheinstreu statt Spaltenboden wird zur glaubwürdigen Marketingaussage.
    afz 29/2018: Stroheinstreu statt Spaltenboden wird zur glaubwürdigen Marketingaussage. (Bild: DAFC)
  • afz 30/2018: Leckere Landschaftspfleger. Lammfleisch erfreut sich 2018 einer großen Beliebtheit.
    afz 30/2018: Leckere Landschaftspfleger. Lammfleisch erfreut sich 2018 einer großen Beliebtheit. (Bild: Pixabay.de)
  • afz 31/2018: Die Rekordhitze in diesem Jahr drückt die Preise in den kalten Keller.
    afz 31/2018: Die Rekordhitze in diesem Jahr drückt die Preise in den kalten Keller. (Bild: John Smith / Fotolia)
  • afz 32/2018: Dirk Poerschke ist Grillkönig 2018.
    afz 32/2018: Dirk Poerschke ist Grillkönig 2018. (Bild: GBA)
  • afz 33/2018: Im Fleischerhandwerk läuft's. Das erste Halbjahr 2018 beschert den fleischerhandwerklichen Betrieben ein Umsatzplus.
    afz 33/2018: Im Fleischerhandwerk läuft's. Das erste Halbjahr 2018 beschert den fleischerhandwerklichen Betrieben ein Umsatzplus. (Bild: DFV)
  • afz 34/2018: Schweinepreis bleibt auf Aufholjagd. Das nach der Hitzewelle knappe Angebot an Schlachtschweinen hat die Leitnotierungen für Deutschland in den letzten Wochen merklich in die Höhe getrieben.
    afz 34/2018: Schweinepreis bleibt auf Aufholjagd. Das nach der Hitzewelle knappe Angebot an Schlachtschweinen hat die Leitnotierungen für Deutschland in den letzten Wochen merklich in die Höhe getrieben. (Bild: Pixabay.de)
  • afz 35/2018: Neuland-Fleisch gibt seit August auch beim Billigkeimer.
    afz 35/2018: Neuland-Fleisch gibt seit August auch beim Billigkeimer. (Bild: slb)
  • afz 36/2018: Geflügel ist der Gewinner im ersten Halbjahr.  Das kam besonders häufig auf Grill und Teller.
    afz 36/2018: Geflügel ist der Gewinner im ersten Halbjahr. Das kam besonders häufig auf Grill und Teller. (Bild: Pixabay.de)
  • afz 37/2018: Abstocken für den Klimawandel. Das Bundeslandwirtschaftsministerium senkt auf die Reduzierung der Nutztierhaltung, um den CO2-Ausstoß zu verringern.
    afz 37/2018: Abstocken für den Klimawandel. Das Bundeslandwirtschaftsministerium senkt auf die Reduzierung der Nutztierhaltung, um den CO2-Ausstoß zu verringern. (Bild: fotolia)
  • afz 38/2018: Handwerk zum Greifen nah. Zum Tag des Handwerks luden Betriebe und Organisationen zum Kennenlernen ein.
    afz 38/2018: Handwerk zum Greifen nah. Zum Tag des Handwerks luden Betriebe und Organisationen zum Kennenlernen ein. (Bild: rh)
  • afz 39/2018: Farbenprächtiger Umzug zum Wiesn-Auftakt. Der Trachten- und Schützenumzug ist einer der Höhepunkte des Münchner Oktoberfests.
    afz 39/2018: Farbenprächtiger Umzug zum Wiesn-Auftakt. Der Trachten- und Schützenumzug ist einer der Höhepunkte des Münchner Oktoberfests. (Bild: Michael Schumann)
  • afz 40/2018: Die Initiative Tierwohl testet das Label für Schweinefleisch.
    afz 40/2018: Die Initiative Tierwohl testet das Label für Schweinefleisch. (Bild: Sergey Ryzhov / Fotolia, Marcel Möbius)
  • afz 41/2018: Erfolgsfaktor Mensch im digitalen Zeitalter. Beim 128. Deutschen Fleischerverbandstag in Hamburg standen die Themen Reformierung und Digitalisierung im Fokus.
    afz 41/2018: Erfolgsfaktor Mensch im digitalen Zeitalter. Beim 128. Deutschen Fleischerverbandstag in Hamburg standen die Themen Reformierung und Digitalisierung im Fokus. (Bild: fotolia)
  • afz 42/2018: Die neue Bayerische Weißwurstkönigin heißt Magdalena Heimann.
    afz 42/2018: Die neue Bayerische Weißwurstkönigin heißt Magdalena Heimann. (Bild: Metzgerinnung Arberland)
  • afz 43/2018: Tierärzte fordern verpflichtende Videoüberwachung in deutschen Schlachthöfen.
    afz 43/2018: Tierärzte fordern verpflichtende Videoüberwachung in deutschen Schlachthöfen. (Bild: Olga Meier-Sander / pixelio.de)
  • afz 44/2018: VEZG feiert ihr 20-jähriges Jubiläum.
    afz 44/2018: VEZG feiert ihr 20-jähriges Jubiläum. (Bild: Henry Schmitt / Fotolia)
  • afz 45/2018: Der Bundestag berät über den Aufschub für die Betäubung bei der Ferkelkastration.
    afz 45/2018: Der Bundestag berät über den Aufschub für die Betäubung bei der Ferkelkastration. (Bild: Deutscher Bundestag, Thomas Truschel/photothek.net)
  • afz 46/2018: So sieht Tierhaltung von morgen aus. Am 14. November startete die EuroTier 2018 in Hannover.
    afz 46/2018: So sieht Tierhaltung von morgen aus. Am 14. November startete die EuroTier 2018 in Hannover. (Bild: Bräuer GmbH)
  • afz 47/2018: Volker Bouffier spricht sich für Vielfalt aus. Der Ministerpräsident eröffnete den Deutschen Fleisch Kongress in Wiesbaden.
    afz 47/2018: Volker Bouffier spricht sich für Vielfalt aus. Der Ministerpräsident eröffnete den Deutschen Fleisch Kongress in Wiesbaden. (Bild: Thomas Fedra)
  • afz 48/2018: Habeck fordert weniger Export und mehr Qualität. Auf dem Deutschen Fleisch Kongress in Wiesbaden fordert Robert Habeck zu radikalem Umdenken auf.
    afz 48/2018: Habeck fordert weniger Export und mehr Qualität. Auf dem Deutschen Fleisch Kongress in Wiesbaden fordert Robert Habeck zu radikalem Umdenken auf. (Bild: Thomas Fedra)
  • afz 49/2018: Rinder leben immer öfter "bio". Die Haltung von Bio-Rindern erlebte in den vergangenen zwei Jahren einen spürbaren Aufschwung.
    afz 49/2018: Rinder leben immer öfter "bio". Die Haltung von Bio-Rindern erlebte in den vergangenen zwei Jahren einen spürbaren Aufschwung. (Bild: jus)
  • afz 50/2018: Apple Pay startet in Deutschland. Die schöne neue Welt ist um ein Bezahlsystem reicher.
    afz 50/2018: Apple Pay startet in Deutschland. Die schöne neue Welt ist um ein Bezahlsystem reicher. (Bild: Apple)
  • afz 51/2018: Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2019.
    afz 51/2018: Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2019. (Bild: visitfrankfurt, Holger Ullmann)