• De Laet und Van Haver führt Fleischspezialitäten verschiedener Rassen wie beispielsweise Belgian Blue und Red, Black Aberdeen, Irish Angus, Hereford, Simmentaler und Wagyu. Bei Schweinefleisch setzt der Handwerksbetrieb auf die Rasse Duke of Berkshire.
    De Laet und Van Haver führt Fleischspezialitäten verschiedener Rassen wie beispielsweise Belgian Blue und Red, Black Aberdeen, Irish Angus, Hereford, Simmentaler und Wagyu. Bei Schweinefleisch setzt der Handwerksbetrieb auf die Rasse Duke of Berkshire. (Bild: jus)
  • De Laet & Van Havers Standort in einer ehemaligen Antwerpener Brauerei.
    De Laet & Van Havers Standort in einer ehemaligen Antwerpener Brauerei. (Bild: jus)
  • Im Eingangsbereich der ehemaligen Brauerei ziehen gereifte Spezialitäten die Blicke von Passanten und Kunden magisch an.
    Im Eingangsbereich der ehemaligen Brauerei ziehen gereifte Spezialitäten die Blicke von Passanten und Kunden magisch an. (Bild: jus)
  • Das Motto von De Laet & Van Haver.
    Das Motto von De Laet & Van Haver. (Bild: jus)
  • Im Eingangsbereich der ehemaligen Brauerei ziehen gereifte Spezialitäten die Blicke von Passanten und Kunden magisch an.
    Im Eingangsbereich der ehemaligen Brauerei ziehen gereifte Spezialitäten die Blicke von Passanten und Kunden magisch an. (Bild: jus)
  • Fleischerei, Restaurant und Event-Location: De Laet & Van Havers Standort in einer ehemaligen Antwerpener Brauerei.
    Fleischerei, Restaurant und Event-Location: De Laet & Van Havers Standort in einer ehemaligen Antwerpener Brauerei. (Bild: jus)
  • 34296.jpeg
    (Bild: jus)
  • Butcher’s Store ist der Name der Metzgerei. Im gleichen Gebäude befindet sich das Restaurant „The Butcher’s Son“.
    Butcher’s Store ist der Name der Metzgerei. Im gleichen Gebäude befindet sich das Restaurant „The Butcher’s Son“. (Bild: jus)
  • Blick in "the Cave".
    Blick in "the Cave". (Bild: jus)
  • 34312.jpeg
    (Bild: jus)
  • 34300.jpeg
    (Bild: jus)
  • 34315.jpeg
    (Bild: jus)
  • 34310.jpeg
    (Bild: jus)
  • 34302.jpeg
    (Bild: jus)
  • Ein Knochen dient der Speisekarte als Halter.
    Ein Knochen dient der Speisekarte als Halter. (Bild: jus)
  • In Belgien ist Gehacktes beliebt: vom Rind, vom Schwein sowie vom Kalb oder auch gemischt.
    In Belgien ist Gehacktes beliebt: vom Rind, vom Schwein sowie vom Kalb oder auch gemischt. (Bild: jus)
  • Blick ins Bistro im Kellergewölbe: Hier werden Roastbeef und das in Belgien beliebte Tatar serviert.
    Blick ins Bistro im Kellergewölbe: Hier werden Roastbeef und das in Belgien beliebte Tatar serviert. (Bild: jus)
  • 34306.jpeg
    (Bild: jus)
  • Metzger mit Passion: Luc De Laet.
    Metzger mit Passion: Luc De Laet. (Bild: jus)
  • Der Butcher’s Store von „De Laet & Van Haver“ in Antwerpen. Das Fachgeschäft befindet sich in einer ehemaligen Brauerei der belgischen Hafenstadt.
    Der Butcher’s Store von „De Laet & Van Haver“ in Antwerpen. Das Fachgeschäft befindet sich in einer ehemaligen Brauerei der belgischen Hafenstadt. (Bild: jus)
  • 34311.jpeg
    (Bild: jus)
  • De Laet und Van Haver führt Fleischspezialitäten verschiedener Rassen wie beispielsweise Belgian Blue und Red, Black Aberdeen, Irish Angus, Hereford, Simmentaler und Wagyu.
    De Laet und Van Haver führt Fleischspezialitäten verschiedener Rassen wie beispielsweise Belgian Blue und Red, Black Aberdeen, Irish Angus, Hereford, Simmentaler und Wagyu. (Bild: jus)
  • 34314.jpeg
    (Bild: jus)
  • Schmuckstücke im Reifeschrank.
    Schmuckstücke im Reifeschrank. (Bild: jus)
  • Wagyu Ribeye
    Wagyu Ribeye (Bild: jus)