Das Fleischwirtschaft-Interview Wissenschaft trifft hier auch die Praxis

Freitag, 22. März 2019
Dr. Fredi Schwägele, Projektleiter des 65. ICoMST in Potsdam.
Foto: MRI
Dr. Fredi Schwägele, Projektleiter des 65. ICoMST in Potsdam.

Unter der Federführung des Max Rubner-Instituts (MRI) wird vom 4. bis 9. August 2019 der 65. Internationale Fleischforscherkongress (ICoMST – International Congress on Meat Science and Technology) in Potsdam/Berlin stattfinden. Tagungspräsident und Projektleiter des ICoMST ist Dr. Fredi Schwägele, stellvertretender Leiter des Instituts für Sicherheit und Qualität bei Fleisch am Max Rubner-Institut, Standort Kulmbach.
In diesem Jahr richtet das Max Rubner-Institut den Internationalen Fleischforscher-Kongress aus. Wen erwarten Sie in Potsdam? Dr. Fredi Schwägel

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats