Ernährung Wissen übers Essen mangelhaft

Dienstag, 13. Oktober 2020
Immer weniger junge Eltern können Mahlzeiten zubereiten und greifen öfter zu ungesunden Fertiggerichten
Foto: imago images / Shotshop
Immer weniger junge Eltern können Mahlzeiten zubereiten und greifen öfter zu ungesunden Fertiggerichten

Zu viele Kalorien, Zucker, gesättigtes Fett und Salz: Immer weniger junge Eltern können Mahlzeiten zubereiten und greifen öfter zu ungesunden Fertiggerichten, warnt die AOK.
Ob man Nährwertkennzeichnung richtig nutzt, Lebensmittel selbst zubereitet, gesunde Vorräte lagert, Mahlzeiten bewusst einplant, sich trotz

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats