Ferkelkastration Veterinäre sehen Forschungsbedarf

Dienstag, 30. Oktober 2018
Foto: jus

Der Präsident der Bundestierärztekammer (BTK), Dr. Uwe Tiedemann, hat sich in einem offenen Brief an Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner gegen die Gleichbehandlung der Lokalanästhesie in der Tier - und in der Humanmedizin ausgesprochen.
Der Veterinär betont in dem Schreiben, dass die Bedingungen bei der Kastration von unter acht Tage alten Ferkeln nicht annähernd mit einem e

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats