Karriere im Fleischerhandwerk Vorbild schwärmt von seinem Job

Donnerstag, 20. Dezember 2018
Jungunternehmer Stefan Wenisch (links) folgt dem guten Beispiel seines Vaters Anton Wenisch und nutzt die Chancen und Möglichkeiten, die ihm seine fundierte Ausbildung bieten.
Foto: Elternstolz
Jungunternehmer Stefan Wenisch (links) folgt dem guten Beispiel seines Vaters Anton Wenisch und nutzt die Chancen und Möglichkeiten, die ihm seine fundierte Ausbildung bieten.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Stefan Wenisch


Metzgermeister Stefan Wenisch setzt sich bei der bayerischen Kampagne „Elternstolz“ als Botschafter für seinen Beruf ein.
Nein, „Juniorchef“ kann man Stefan Wenisch eigentlich nicht mehr nennen. Nach sieben Jahren Aus- und Fortbildung steht der 25-Jährige

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats