Vion-Fachgespräche Digitalisierung treibt Fleischsektor

Freitag, 04. Oktober 2019
Die Branche steht vor Veränderungen.
Foto: Pixabay
Die Branche steht vor Veränderungen.

Im Rahmen des traditionellen Vion-Fachgesprächs in München, stimmte Reinhard Grandke, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) mehr als 30 Geschäftsführer und Vorstände von Erzeugergemeinschaften und Verbänden auf die Digitalisierung 4.0 in ihrer Branche ein.
„Ich rechne im Zuge der Digitalisierung mit einer größeren Bedeutung der Erzeugergemeinschaften“, sagte er. Grandke erwartet ne

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats