agenda29 Kultur bewahren, Klima schützen

Mittwoch, 03. Februar 2021
 An vielen Stellen arbeiten die Handwerksfleischer bereits nachhaltig. Doch wie kommuniziert man das richtig? Das Projekt „agenda29“ setzt auf einen Erfahrungs- und Ideenaustausch unter Kollegen.
Foto: Fleischerverband Nord
An vielen Stellen arbeiten die Handwerksfleischer bereits nachhaltig. Doch wie kommuniziert man das richtig? Das Projekt „agenda29“ setzt auf einen Erfahrungs- und Ideenaustausch unter Kollegen.

Neun fleischerhandwerkliche Unternehmen aus Niedersachsen, Bremen und Schleswig-Holstein haben sich zur Arbeitsgruppe „agenda29“ zusammengeschlossen. Gemeinsam wollen sie ihre Betriebe fit machen für die Herausforderungen des Klimawandels.
„Corona werden wir überwinden, aber der Klimawandel und seine Auswirkungen werden bleiben“, zeigt sich Dr. Joachim Drescher, Gesch&au

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats