Meat for Speed

Meat for Speed

Das Team "Meat for Speed". Foto: Silke Duda/Zentrag

Das Team "Meat for Speed". Foto: Silke Duda/Zentrag
Fast 70.000 Läufer gingen bei der 21. JP Morgan Corporate Challenge in Frankfurt an den Start. Zum gemeinsamen Team vom Deutschen Fleischer-Verband, der Zentrag und Metzgereien wie Gref-Völsings gehörten 27 Teilnehmer.

Marathon-Spezialist Jogi Lederer war sogar extra für das Event aus Weil am Rhein angereist. Auf den Laufshirts verkündete der Slogan „Meat for Speed“, warum das Fleischerhandwerk auf den 5,6 Kilometern an so manch anderem Läufer vorbei zog. Bei dem größten Firmenlauf der Welt geht es allerdings erst in zweiter Linie um Sport. Im Vordergrund stehen die Werte Teamgeist, Kommunikation, Kollegialität, Fairness und Gesundheit.
Quelle: afz – allgemeine fleischer zeitung 25/2013

Newsletter-Service

Mit unseren kostenlosen Newslettern versorgen wir Sie auf Wunsch mit den wichtigsten Branchenmeldungen und nützlichen Praxistipps.

 
stats