Energiekrise: „Abschalten“ der Massentierhalt...
IMAGO / Bihlmayerfotografie

BRÜSSEL Die EU-Kommission und die Mitgliedstaaten sollen dafür sorgen, dass die „energieintensive industrielle Tierhaltung als Teil einer wirksamen Strategie zur Bewältigung der Energiekrise in diesem Winter abgeschaltet wird“. Das fordern die EU-Umweltdachverbände BirdLife Europe und Europäisches Umweltbüro (EEB) sowie die Tierschutzverbände „Compassion in World Farming“ und Vier Pfoten.

BRÜSSEL Die EU-Kommission und die Mitgliedstaaten sollen dafür sorgen, dass die „energieintensive industrielle Tierhaltung als Teil e
Unsere Empfehlung
DIGITAL
Digital
  • 4 Wochen kostenlos fleischwirtschaft.de lesen
  • 4 Ausgaben als E-Paper

kostenlos

PRINT + DIGITAL
Print + Digital
  • 4 Ausgaben afz - allgemeine fleischerzeitung
  • 4 Wochen kostenlos fleischwirtschaft.de lesen

kostenlos

stats