Lebensmittelpreise: Auch Chinesen zahlen mehr
imago / Xinhua
Während die Verbraucher in der Volksrepublik im Jahr 2021 für Rindfleisch tiefer in den Geldbeutel greifen mussten, waren Schweinefleisch und Geflügel spürbar preiswerter zu besorgen.
Während die Verbraucher in der Volksrepublik im Jahr 2021 für Rindfleisch tiefer in den Geldbeutel greifen mussten, waren Schweinefleisch und Geflügel spürbar preiswerter zu besorgen.

PEKING Auch in China sind im vergangenen Jahr die Verbraucherpreise für Waren und Dienstleistungen gestiegen, doch lag die allgemeine Inflationsrate im Jahresmittel mit 0,9 Prozent deutlich unter dem deutschen Niveau von 3,1 Prozent.

PEKING Auch in China sind im vergangenen Jahr die Verbraucherpreise für Waren und Dienstleistungen gestiegen, doch lag die allgemeine Inflations
Unsere Empfehlung
DIGITAL
Digital
  • 4 Wochen kostenlos fleischwirtschaft.de lesen
  • 4 Ausgaben als E-Paper

kostenlos

PRINT + DIGITAL
Print + Digital
  • 4 Ausgaben afz - allgemeine fleischerzeitung
  • 4 Wochen kostenlos fleischwirtschaft.de lesen

kostenlos

stats