Tierquälerei: Vorwürfe gegen Hähnchen-Liefera...
IMAGO / Countrypixel
So viel Platz hatten die Tiere im Stall des betreffenden Lidl-Lieferanten offenbar nicht: Unter anderem eine zu hohe Besatzdichte prangert die Albert Schweitzer Stiftung an.
So viel Platz hatten die Tiere im Stall des betreffenden Lidl-Lieferanten offenbar nicht: Unter anderem eine zu hohe Besatzdichte prangert die Albert Schweitzer Stiftung an.

BAD WIMPFEN Der Discounter Lidl hat eine umfassende Aufklärung der Vorwürfe gegen einen Hähnchen-Lieferanten wegen mutmaßlicher Verstöße gegen das Tierschutzgesetz zugesichert.

BAD WIMPFEN Der Discounter Lidl hat eine umfassende Aufklärung der Vorwürfe gegen einen Hähnchen-Lieferanten wegen mutmaßlicher
Unsere Empfehlung
DIGITAL
Digital
  • 4 Wochen kostenlos fleischwirtschaft.de lesen
  • 4 Ausgaben als E-Paper

kostenlos

PRINT + DIGITAL
Print + Digital
  • 4 Ausgaben afz - allgemeine fleischerzeitung
  • 4 Wochen kostenlos fleischwirtschaft.de lesen

kostenlos

stats