Weißwurstkönigin: Bayern krönt Lena II.
Fabian Mühlbauer
Lena II. ist die erste Weißwurstkönigin aus dem Bayerischen Wald.
Lena II. ist die erste Weißwurstkönigin aus dem Bayerischen Wald.

BODENMAIS Das Weißwurstland hat eine neue Majestät: Lena Rothkopf aus Zwiesel.

Die 20 Jahre alte Lena Rothkopf aus dem niederbayerischen Zwiesel ist die neue Bayerische Weißwurstkönigin. Sie wurde jetzt von der Metzger-Innung ArberLand in Bodenmais gewählt. Lena konnte die Jury mit ihrem Fachwissen und ihrer Leidenschaft für das bayerische Metzgerhandwerk überzeugen, wie die Innung im Nachgang berichtet. Lena II. ist die mittlerweile achte Bayerische Weißwurstkönigin und dabei die erste Königin aus dem Bayerischen Wald. Ihre Amtszeit beträgt ein Jahr.


Die neue Bayerische Weißwurstkönigin darf sich unter anderem über ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro und über ein Wellness-Wochenende in Bodenmais freuen. Eingekleidet wird sie exklusiv von Dirndl Couture Astrid Söll.

Als Bayerische Weißwurstkönigin repräsentiert Lena II. das bayerische Metzgerhandwerk und wirbt für eine traditionelle Weißwurstkultur. Spektakuläre Termine wie die Grüne Woche in Berlin, den Neujahrsempfang des Bayerischen Ministerpräsidenten oder der Sommerempfang des Bayerischen Landtags im Schloss Schleißheim warten nun auf die frisch gekrönte Majestät.

Quelle: afz - allgemeine fleischer zeitung 31/2022

Newsletter-Service

Mit unseren kostenlosen Newslettern versorgen wir Sie auf Wunsch mit den wichtigsten Branchenmeldungen und nützlichen Praxistipps.

 
stats