ZKHL: Taskforce „Herkunft“ startet
QS
Dr. Hermann-Josef Nienhoff ist Geschäftsführer der ZKHL.
Dr. Hermann-Josef Nienhoff ist Geschäftsführer der ZKHL.

BONN Die „Taskforce Herkunft“ der Zentralen Koordination Handel-Landwirtschaft (ZKHL) wird am 20. Januar ihre Arbeit aufnehmen. Ziel des Gremiums ist es, die Herkunftskennzeichnung „Frische Lebensmittel aus Deutschland“ zu entwickeln und umzusetzen.

BONN Die „Taskforce Herkunft“ der Zentralen Koordination Handel-Landwirtschaft (ZKHL) wird am 20. Januar ihre Arbeit aufnehmen. Ziel des
Unsere Empfehlung
DIGITAL
Digital
  • 4 Wochen kostenlos fleischwirtschaft.de lesen
  • 4 Ausgaben als E-Paper

kostenlos

PRINT + DIGITAL
Print + Digital
  • 4 Ausgaben afz - allgemeine fleischerzeitung
  • 4 Wochen kostenlos fleischwirtschaft.de lesen

kostenlos

stats