Afrikanische Schweinepest Erster Verdachtsfall in Deutschland

Mittwoch, 09. September 2020
Wildschweine schleppen die Afrikanische Schweinepest in die Europäische Union ein.
Foto: Jürgen Treiber / pixelio.de
Wildschweine schleppen die Afrikanische Schweinepest in die Europäische Union ein.

In Brandenburg ist ein amtlicher Verdachtsfall der Afrikanischen Schweinepest aufgetreten. Betroffen ist nach Informationen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ein Wildschwein.
Das Landeslabor Berlin-Brandenburg hat den Verdacht der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei einem Wildschwein-Kadaver festgestellt, der wenige K

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats