Bericht Weniger Antibiotika in der Tierhaltung

Freitag, 21. Juni 2019
Gerade bei Mastputen ist der Einsatz so genannter Reserveantibiotika immer noch sehr hoch.
Foto: Pixabay
Gerade bei Mastputen ist der Einsatz so genannter Reserveantibiotika immer noch sehr hoch.

Wenngleich in der Tierhaltung insgesamt weniger Antibiotika eingesetzt werden, besteht bei Geflügel  Handlungsbedarf. Das geht aus einem Bericht des BMEL hervor.
Während die Antibiotikagaben in der deutschen Schweinehaltung und bei Mastrindern in den vergangenen Jahren deutlich sanken, besteht bei Gefl&uum

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats