Blauzungenkrankheit Hartelt fordert mehr Unterstützung

Dienstag, 19. Februar 2019
Rinder im Stall.
Foto: dh
Rinder im Stall.

Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd (BWV) hat die Mainzer Landesregierung erneut aufgefordert, die Kosten der Impfung gegen die Blauzungenkrankheit zu übernehmen.
Aufgrund der Tierseuche seien die Erzeugerpreise gefallen, und durch die fehlenden Vermarktungsmöglichkeiten wegen der Sperrzone stünden die

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats