Bundestag Mindestlohn für Azubis kommt

Freitag, 25. Oktober 2019
 Für junge leute will die Bundesregierung eine berufliche Ausbildung attraktiver machen.
Foto: DFV
Für junge leute will die Bundesregierung eine berufliche Ausbildung attraktiver machen.

Das Parlament hat die umstrittene Mindestausbildungsvergütung abgesegnet. Ab 2020 bekommen Azubis also mindestens 515 Euro im Monat.
Die Bundesregierung will die berufliche Ausbildung attraktiver machen. Dazu hat sie ein ganzes Maßnahmenbündel geschnürt, das in diese

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats