Corona-Krise EU billigt Beihilfen

Freitag, 11. September 2020
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Die Europäische Kommission hat staatliche Hilfen der rumänischen Regierung für Betriebe in der Schweine- und Geflügelzucht genehmigt, die durch die Corona-Krise in Schwierigkeiten geraten sind.
Die Unterstützungsprogramme haben ein Gesamtvolumen von 47,4 Mio. Euro, wovon 24,7 Mio. Euro auf den Schweinesektor und 22,7 Mio.

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats