Corona-Krise Tierärzte sind systemrelevant

Mittwoch, 01. April 2020
Für die Betreuung von Nutztierbeständen sind Tierärzte unverzichtbar.
Foto: imago images / JOKER
Für die Betreuung von Nutztierbeständen sind Tierärzte unverzichtbar.

Die Bundesregierung hat Tierärzte, Tiermedizinische Fachangestellte und Tierpfleger als systemrelevant eingestuft.
Das Bundesgesundheitsministerium habe die obersten Landesgesundheitsbehörden über diese Entscheidung unterrichtet, teilte der Bundesverband

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats