Einsatz von Antibiotika Rheinland-Pfalz fordert Verbot

Mittwoch, 30. September 2015
Foto: Jetti Kuhlemann / pixelio.de

Ein Verbot von Reserveantibiotika aus dem Humanbereich für die Tierhaltung hat Staatssekretär Dr. Thomas Griese vom rheinland-pfälzischen Landwirtschaftsministerium gefordert.
„Wir wollen, dass bestimmte Antibiotika ausschließlich für Notfälle in der Humanmedizin zur Verfügung stehen“, erklärte Staatssekretär Dr. Thomas Grie

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats