FAO EU einigt sich auf Kandidatin

Sonntag, 28. Oktober 2018
Sitz der EU-Kommission in Brüssel.
Foto: Pixabay
Sitz der EU-Kommission in Brüssel.

Die EU-Landwirtschaftsminister haben sich auf die Französin Catherine Geslain-Lanéelle als gemeinsame Kandidatin für den Posten des Generaldirektors der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) geeinigt.
Nach dem Treffen Mitt des Monats in Luxemburg erklärte Österreichs Landwirtschaftsministerin und Agrarratspräsidentin Elisabeth Kö

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats