Fall Wilke Foodwatch stellt Strafanzeige

Montag, 30. März 2020
Der Fleischverarbeiter Wilke wurde laut Abschlussbericht des hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz nur alle drei Monate überprüft.
Foto: uk
Der Fleischverarbeiter Wilke wurde laut Abschlussbericht des hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz nur alle drei Monate überprüft.

Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch sieht Amtsversagen in Behörden und Politik im Listerien-Skandal bei dem hessischen Fleischverarbeiter.
Die mit Listerien belasteten Wilke-Produkte beschäftigen weiterhin die Staatsanwaltschaft Kassel. Verbraucherschützer sehen "Amtsversagen" u

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats