Fleischatlas 2021 Grüne wollen Tofu statt Speck

Mittwoch, 06. Januar 2021
Die Autoren der Studie fordern, den Konsum tierischer Produkte bis ins Jahr 2050 um bis zu 50 Prozent zu verringern.
Foto: Heinrich-Böll-Stiftung
Die Autoren der Studie fordern, den Konsum tierischer Produkte bis ins Jahr 2050 um bis zu 50 Prozent zu verringern.

Der Fleischhunger weltweit wächst. Das zeigt der aktuelle Fleischatlas der Heinrich-Böll-Stiftung. Gefordert wird der Schutz von EU-Grenzen vor Billigimporten.
Mit 8,6 Mio. t Fleisch pro Jahr ist Deutschland der größte Fleischproduzent innerhalb der Europäischen Union, halten die Autoren des F

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats