Fleischgipfel Schweinehalter in der Pflicht

Dienstag, 13. Oktober 2020
Pressekonferenz in Bonn nach dem Branchengipfel Fleisch mit Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner und NRW-Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser sowie Niedersachsens Ressortchefin Barbara Otte-Kinast, die aus Hannover zugeschaltet war.
Foto: imago images / Political-Moments
Pressekonferenz in Bonn nach dem Branchengipfel Fleisch mit Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner und NRW-Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser sowie Niedersachsens Ressortchefin Barbara Otte-Kinast, die aus Hannover zugeschaltet war.

Im Anschluss an das zweite Branchengespräch Fleisch im Bundesministerium nimmt die Politik die landwirtschaftliche Stufe ins Visier: Sie sollen weniger Tiere halten. Absage an PLH.
Der Privaten Lagerhaltung für Schweinefleisch zur Lösung der Krise am Schweinemarkt erteilte Julia Klöckner (CDU) vergangene Woche eine

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats