Freihandelsabkommen Japan lässt Zölle fallen

Dienstag, 05. Februar 2019
Blick auf Osaka. Japans drittgrößte Stadt zählt 2,7 Millionen Einwohner.
Foto: Pixabay
Blick auf Osaka. Japans drittgrößte Stadt zählt 2,7 Millionen Einwohner.

Das Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Japan (JEFTA) ist am 1. Februar 2019 offiziell in Kraft getreten. Vor allem die europäischen Agrarexporteure versprechen sich dadurch verbesserte Absatzchancen.
Laut Angaben der Kommission wird der Handel mit Japan gemäß der Übereinkunft für bis zu 85 Prozent der Agrarprodukte in den

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats