Lebendtransporte Australien verlängert Exportverbot

Montag, 05. August 2019
 Wegen der starken Hitze dürfen australische Schafe bis zum 22. September nicht exportiert werden.
Foto: Coleur / pixabay.com
Wegen der starken Hitze dürfen australische Schafe bis zum 22. September nicht exportiert werden.

Das Landwirtschaftsministerium in Australien hat das Ausfuhrverbot für Schafe während der heißen Sommermonate in den Mittleren Osten verlängert.
Die ursprünglich von Juni bis August geltende Regelung wird um drei Wochen bis zum 22. September ausgedehnt. Wie das Agrarressort mitteilte,

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats