Lebendtransporte Rumänien liefert nicht mehr in Drittstaaten

Mittwoch, 04. Dezember 2019
 Rumänien gehört zu den wichtigsten Schaf- und Ziegenproduzenten in der Europäischen Union.
Foto: imago images / Nature Picture Library
Rumänien gehört zu den wichtigsten Schaf- und Ziegenproduzenten in der Europäischen Union.

Rumänien will in Zukunft Fleisch statt lebende Tiere in Drittstaaten liefern. Tierschützer fordern andere Mitgliedstaaten der EU auf, dem Beispiel zu folgen.
Nach einem verheerenden Schiffsunglück mit mehr als 14.000 lebenden Schafen an Bord zieht die Regierung in Bukarest erste Konsequenzen. Der rum&a

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats