Niederlande Streit über Leiharbeit entfacht

Mittwoch, 10. Februar 2021
In der deutschen Fleischindustrie wurden Leiharbeit und Werkverträge mit dem Arbeitsschutzkontrollgesetz weitgehend unterbunden. In den Niederlanden sind diese Beschäftigungsverhältnisse dagegen weit verbreitet.
Foto: Tönnies
In der deutschen Fleischindustrie wurden Leiharbeit und Werkverträge mit dem Arbeitsschutzkontrollgesetz weitgehend unterbunden. In den Niederlanden sind diese Beschäftigungsverhältnisse dagegen weit verbreitet.

Die Gesetzesänderungen in Deutschland sorgen in den Niederlanden für eine Debatte über die Arbeitsbedingungen in der Fleischbranche.
Für flexible Arbeitsverträge in der Schlachtindustrie haben sich die niederländische Landwirtschaftsministerin Carola Schouten und der

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats