OIE-Bestätigung Belgien offiziell frei von ASP

Dienstag, 22. Dezember 2020
 Die Importländer werden alle notwendigen Informationen erhalten, damit sie die ASP-bedingten Beschränkungen aufheben können.
Foto: mm
Die Importländer werden alle notwendigen Informationen erhalten, damit sie die ASP-bedingten Beschränkungen aufheben können.

Mehr als zwei Jahre nach dem Fund eines infizierten Wildschweins kann das Land auf ein Ende der Exportbeschränkungen hoffen.
Am 21. Dezember hat die Weltorganisation für Tiergesundheit (OIE) den Status der ASP-Freiheit aller Suidae in Belgien bestätigt. Der Status

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats