Regionale Strukturen Politik besucht Schlachthof

Dienstag, 28. Juli 2020
Der regionale Schlachthof in Fürth-Burgfarrnbach schreibt seit 30 Jahren schwarze Zahlen. Nun soll der Betrieb für einen höheren Millionenbetrag umgebaut werden.
Foto: buc
Der regionale Schlachthof in Fürth-Burgfarrnbach schreibt seit 30 Jahren schwarze Zahlen. Nun soll der Betrieb für einen höheren Millionenbetrag umgebaut werden.

Mitglieder des Europaparlaments, des Bundes- und des Landtags zu Gast in Fürth. Förderprogramme zu 5,5-Mio-Umbau in Sicht.
Der Fürther Schlachthof ist ein Sinnbild für regionale Wirtschaftskreisläufe. Der Schlachtstätte will sich für die Zukunft si

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats